Alles steht Kopf
Kinderfilm

Riley (11) zieht mit ihren Eltern von Minnesota nach San Francisco. Sie hat große Probleme, sich hier einzuleben. Außerdem tummeln sich in ihrem Kopf 5 nervende Wesen, die sich zunehmend um die Vorherrschaft streiten - Freude, Kummer, Wut, Angst und Ekel - und ihr das Leben erschweren. "Riley (11) zieht mit ihren Eltern von Minnesota nach San Francisco. Sie hat große Probleme, sich hier einzuleben. Außerdem tummeln sich in ihrem Kopf 5 nervende Wesen, die sich zunehmend um die Vorherrschaft streiten: Freude, Kummer, Wut, Angst und Ekel. - Der Animationsfilm unter der Regie von Peter Docter ('Oben', 'Toy-Story 1+2') startete am 1.10.2015 in den deutschen Kinos und sorgte bereits im Vorfeld für ein breites Medienecho. Dargestellt wird das Chaos der Gefühle, mit dem Kinder und Jugendliche in der Pubertät zu kämpfen haben. Von der FBW wurde der Film mit dem Prädikat 'besonders wertvoll' ausgezeichnet: 'Am Ende steht die Erkenntnis, dass alle Gefühle - auch die vermeintlich negativen - ihre Daseinsberechtigung haben ... Wie unterhaltsam, leicht, fantasievoll und dennoch zutiefst klug 'Alles steht Kopf' diese Einsicht in unsere Gefühlswelt auf den Punkt bringt, macht ihn zu einer absoluten Ausnahmeerscheinung ... damit zu einem Werk, das möglicherweise Maßstäbe für die Zukunft setzen wird'" (J. Heller, IN-1 41/15). (Sprachen: D, E, GB, TR; UT: D, TR)


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Komödie Zeichentrickfilm Kinderfilm

Alles steht Kopf / Regie: Pete Docter. Drehb.: Josh Cooley ... Musik: Michael Giacchino. Dt. Sprecher: Hans Joachim Heist ; Olaf Schubert ; Bettina Zimmermann ... - München : Walt Disney Studios Home Entertainment, 2016. - 1 DVD (91 Min.) : farb.
Einheitssacht.: Inside out

0024065001 - III J 0 - Signatur: III J 0 All - Kinderfilm