Neu Alles verknallt! ; oder ein kleiner Rabe trifft auf große Liebe
Belletristik Kind

Mit einem Trick wird der kleine Rabe die liebestolle Ente los, aber weil sich sein Freund Eddi-Bär in die Ente verliebt, interessiert er sich nicht mehr für den Raben. Ab 4. "Alles" heißt im Titel der Geschichten vom kleinen Raben Socke immer alles, was er noch lernen muss (vgl. zuletzt "Alles wach?", ID-A 33/18) - und das ist Einiges. So heißt Sichverlieben, den anderen pausenlos "ganz toll" zu finden. So passiert es Socke mit der liebestollen Ente. Genervt wendet er einen Trick an, um sie und ihr Liebesgeschwätz loszuwerden. Doch Sockes Freund Eddi-Bär ist dafür mehr als empfänglich und lohnt es ihr mit endlosen Geschenken. Für den Raben hat er deshalb keine Zeit mehr. Beleidigt und verbal beleidigend zieht er sich zurück. Aber er will Eddi unbedingt zurückgewinnen. Seine Freunde geben ihm den Tipp, mit seiner Wortwahl sehr vorsichtig zu sein und Eddi ganz lieb zu beschenken. Dafür kriegt er von ihnen supertolle Honigkekse. Socke geht schmollend in sich, hat aber zum Schluss Erfolg bei Eddi, dessen "oberliebster Freund" er doch ist. Ein Hoch auf den Raben, der das Herz auf dem rechten Fleck hat und uns seit 1996 zeigt, dass man Vermasseltes wieder in Ordnung bringen kann. Die ausführliche Beschreibung von "Verliebtsein" finden Kinder super. Für alle.


Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 30.01.2020 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Interessenkreis: Freundschaft-Liebe

Alles verknallt! : ; oder ein kleiner Rabe trifft auf große Liebe / erzählt von Nele Moost ; mit Bildern von Annet Rudolph. - Stuttgart : Esslinger, 2019. - 28 ungezählte Seiten : farbig ; 30 cm
ISBN 978-3-480-23327-4 fest geb. : EUR 13.00

0031848001 - I J 0 - Signatur: I J 0 All - Belletristik Kind