Swanson, Peter
Alles, was du fürchtest ; Thriller
Belletristik Erw.

Ein Wohnungstausch bringt Kate Priddy für ein halbes Jahr nach Boston, während ihr Cousin in ihr Appartement nach London zieht. Ein mutiger Schritt für Kate, die nach einer traumatischen Erfahrung mit ihrem Ex-Freund überaus ängstlich ist. Kaum angekommen, erfährt sie vom Mord an ihrer Nachbarin. Ein Wohnungstausch bringt Kate Priddy für ein halbes Jahr nach Boston, während ihr Cousin Corbin in ihr Appartement nach London zieht. Ein mutiger Schritt für Kate, die nach einer traumatischen Erfahrung mit ihrem Ex-Freund von heftigen Angstvorstellungen verfolgt wird. Kaum angekommen muss sie erfahren, dass ihre neue Nachbarin Audrey ermordet wurde. Schnell wird klar, dass es eine Verbindung zwischen ihrem Cousin und Audrey gab. Zufällig lernt Kate einen weiteren Nachbarn, Alan, kennen und freundet sich mit ihm an. Doch auch Alan kannte Audrey und hatte sie vom Fenster aus exzessiv beobachtet. Mehr und mehr gerät Kate selbst in Gefahr. Nach seinem erfolgreichen letzten Thriller "Die Gerechte" (ID-A 6/17) kann der US-Amerikaner auch diesmal überzeugen: Mit subtiler Spannung, durch Perspektivwechsel und überraschende Wendungen. Und dies obwohl die Täterfrage recht schnell geklärt ist. Besonders gelungen ist die Charakterisierung der Personen. Glaubwürdig und nachvollziehbar wird ihre Sicht geschildert, sei diese auch noch so krank. Äußerst spannend, überall empfohlen.

Freigegeben ab 16 Jahren.


Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 12.12.2019 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Interessenkreis: Psychothriller

Swanson, Peter:
Alles, was du fürchtest : ; Thriller / Peter Swanson ; Deutsch von Fred Kinzel. - 1. Auflage. - München : Blanvalet, 2019. - 399 Seiten ; 21 cm. - (Blanvalet; 0543)
Einheitssacht.: Her every fear
ISBN 978-3-7341-0543-2 kt. : EUR 15.00

0031075001 - R 11 - Signatur: R 11 Swa - Belletristik Erw.