Suter, Martin
Allmen und die Dahlien ; Roman
Belletristik Erw.

Ein mehrere Millionen schweres Dahliengemälde von Henri Fantin-Latour wurde gestohlen. Die Spur führt Johann Friedrich von Allmen und Carlos in ein abgewirtschaftetes Luxushotel und damit in die Welt der Reichen und Schönen und derer, die gern dazugehören möchten. Dritter Fall für den verschwendungssüchtigen Privatier Allmen und seinen treu ergebenen Diener und Assistenten Carlos (Verlagstext). *** Dieser Titel kann für Sie ab sofort vorgemerkt werden. Die Auslieferung durch die ekz erfolgt unmittelbar nach Erscheinungstermin - unabhängig von der später folgenden bibliothekarischen Begutachtung.

Freigegeben ab 16 Jahren.

Dieses Medium ist 2 Mal vorhanden. Klicken Sie auf Medienstatus anzeigen, um die Verfügbarkeit des Mediums zu prüfen.

Serie / Reihe: Allmen (4 Medien)

Interessenkreis: Krimi

Suter, Martin:
Allmen und die Dahlien : ; Roman / Martin Suter. - Zürich : Diogenes, 2013. - 213 S. ; 19 cm. - (Allmen; 3)
ISBN 978-3-257-06860-3 fest geb. : EUR 18.90

0010688001 - R 11 - Signatur: R 11 Sut - Belletristik Erw.