Roberts, Nora
Am dunkelsten Tag ; Roman
Belletristik Erw.

Officer Essie McVee und ihr Partner Barry hören von der Notrufzentrale, dass im nahe gelegenen Kino Amokschützen wüten. Sie können drei bis an die Zähne bewaffnete Jungs eliminieren. Doch während die Überlebenden ihre Wunden lecken, wartet ein vierter Verschwörer schon auf seinen Einsatz ... Acht Minuten dauert das Massaker in Rockpoint, Maine, dann liegen jede Menge Leichen, darunter die drei Mörder, auf dem Boden. Eine der Überlebenden ist die Schülerin Simone, ein anderer heißt Reed. Jahre später, Simone ist inzwischen eine aufstrebende Künstlerin, Reed ein ehrgeiziger Polizist, treffen sich die beiden wieder. Während sie eine Beziehung aufbauen, erschüttert eine Mordserie die Ostküste. Es stellt sich heraus, dass die Schwester eines der damaligen Mörder all jene tötet, die das Massaker überlebten und in den Medien damit in Zusammenhang gebracht wurden. Reed versucht, die weibliche Killer-Maschine zu stoppen. Aber die Psychopathin hat eine Mission; Reed und Simone sind in höchster Gefahr. Mit ihrem neuen, raffiniert komponierten Werk läuft Nora Roberts ("Verführerische Täuschung", ID-A 30/18) der amerikanischen "Queen of Suspense", Sandra Brown ("Tödliche Sehnsucht", ID-A 05/18), fast den Rang ab. Geschickt spielt sie mit verschiedenen Genres wie Liebesroman und Psychothriller, dass starke Nerven hilfreich wären. Wieder eine Nora Roberts wie Fans auf der ganzen Welt sie lieben. Topp!

Freigegeben ab 16 Jahren.


Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 09.12.2019 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Interessenkreis: Thriller

Roberts, Nora:
Am dunkelsten Tag : ; Roman / Nora Roberts ; Deutsch von Margarethe van Pée. - 1. Auflage. - München : Blanvalet, 2019. - 588 Seiten ; 22 cm
Einheitssacht.: Shelter in place
ISBN 978-3-7645-0686-5 fest geb. : EUR 20.00

0030882001 - R 11 - Signatur: R 11 Rob - Belletristik Erw.