Am grauen Strand, am grauen Meer
Film Erw.

"Hans Kirch ist ein wohlhabender und ehrgeiziger Schiffseigner in einer kleinen Hafenstadt an der Ostsee im 19. Jahrhundert. Sein Sohn Heinz soll in seine Fußstapfen treten und wird auf eine einjährige Schiffsreise geschickt. Als der Vater aber von der Beziehung seines Sohns zu einem einfachen Weib erfährt, überwirft er sich mit ihm. Erst 17 Jahre später kehrt Heinz zurück. Er hat sich stark verändert, sodass die Leute an seiner Identität zu zweifeln beginnen. Allein seine einstige Jugendliebe glaubt ihm" (Verlagstext). - Literaturverfilmung nach Theodor Storm mit Angelica Domröse und anderen Stars der DDR. Aus der Reihe DDR-TV-Archiv. (Sprache: D; Trailer)


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: DDR-TV-Archiv : Film (2 Medien)

Interessenkreis: Literaturverfilmung Drama TV-Film

Am grauen Strand, am grauen Meer / nach einer Erzählung von Theodor Storm. Regie: Klaus Gendries. Drehb.: Ellen-Maria Jäger ... Kamera: Wolfgang Pietsch. Darst.: Fred Düren ; Martin Seifert ; Angelica Domröse ... - [Berlin] : Icestorm Entertainment, 2013. - 1 DVD (94 Min.) : farb. - (DDR-TV-Archiv : Film)
11,95

0019185001 - R 11 - Signatur: R 11 Am - Film Erw.