Chalandon, Sorj
Neu Am Tag davor ; Roman
Belletristik Erw.

Am 27.12.1974 sterben bei einem Grubenunglück in Liévin 42 Bergmänner, unter ihnen Joseph, der ältere Bruder von Michel. Der unerträgliche Verlust beherrscht fortan Michels Leben, und so kehrt er 40 Jahre später in seine Heimat zurück, um den Tod seines Bruders zu rächen. Am 27.12.1974 sterben bei einem Grubenunglück in Liévin 42 Bergmänner, unter ihnen Joseph "Jojo" Flavent, der ältere Bruder von Michel. Noch in der Nacht davor haben die beiden einen übermütigen Ausflug auf Jojos Moped unternommen - die Erinnerung daran und der Schmerz über den Verlust des geliebten und bewunderten Bruders beherrschen fortan Michels Leben. Viele Jahre später lebt er als Lkw-Fahrer mit seiner Frau Cécile in Paris, doch als diese nach einer Krebserkrankung stirbt, kehrt Michel in seine Heimat zurück, um den Tod seines Bruders zu rächen. Der Autor (zuletzt "Mein fremder Vater", ID-A 37/17) erzählt vor dem Hintergrund eines realen Ereignisses das fiktive Drama eines Mannes, das um Schuld, Verdrängung und Vergebung kreist. Gekonnt setzt er dabei den tatsächlichen Opfern des Unglücks ein Denkmal, indem er detailliert das harte Leben der Bergmänner schildert, das zu oft für möglichst hohe Profite leichtfertig aufs Spiel gesetzt wurde. Beklemmend, spannend bis zum unerwarteten Ende - wärmstens empfohlen!

Freigegeben ab 16 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Tod/Trauer

Chalandon, Sorj:
Am Tag davor : ; Roman / Sorj Chalandon ; aus dem Französischen von Brigitte Große. - Deutsche Erstausgabe. - München : dtv, 2019. - 315 Seiten ; 22 cm
Einheitssacht.: ¬Le¬ jour d'avant
ISBN 978-3-423-28169-0 fest geb. : EUR 23.00

0031624001 - R 11 - Signatur: R 11 Cha - Belletristik Erw.