Allende, Isabel
Amandas Suche ; Roman
Belletristik Erw.

Die junge Amanda, Tochter des Polizeichefs von San Francisco, ermittelt auf eigene Faust in einer grausamen Mordserie. Als ihre Mutter Indiana, eine stadtbekannte Esotherikspezialistin, spurlos verschwindet, wird aus dem Zeitvertreib bitterer Ernst ... Amanda ist lebensklug und ausgesprochen eigensinnig. Sie wächst in San Francisco auf. Ihre Mutter Indiana steht im Mittelpunkt der örtlichen Esoterikszene. Der Vater ist Chef des Polizeidezernats und ermittelt in einer grausamen Mordserie. Auf eigene Faust beginnt Amanda Nachforschungen dazu anzustellen. Doch als Indiana spurlos verschwindet, wird aus dem Zeitvertreib plötzlich bitterer Ernst (Verlagstext). *** Dieser Titel kann für Sie ab sofort vorgemerkt werden. Die Auslieferung durch die ekz erfolgt unmittelbar nach Erscheinungstermin - unabhängig von der später folgenden bibliothekarischen Begutachtung.

Freigegeben ab 16 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Krimi

Allende, Isabel:
Amandas Suche : ; Roman / Isabel Allende. Aus dem Span. von Svenja Becker. - Berlin : Suhrkamp, 2014. - 476 S. ; 22 cm
Einheitssacht.: ¬El¬ juego de Ripper. - Aus dem Span. übers.
ISBN 978-3-518-42410-0 fest geb. : EUR 24.95

0017294001 - R 11 - Signatur: R 11 All - Belletristik Erw.