Anatomie und Physiologie ; die Bild-Enzyklopädie
Sachbuch Erw.

Der großformatige Anatomie-Atlas, der mit umfangreichem Bildmaterial den Aufbau der verschiedenen Körperregionen bis ins kleinste Detail veranschaulicht, beschreibt auch die Körperfunktionen, Veränderungen durch Alterungsprozesse sowie typische Störungsbilder. Nach dem besonders für die Informationsbedürfnisse von Schülern und interessierten Laien gelungenen Anatomieatlas von Tony Smith (BA 12/07, neue Auflage 2011), legt DK eine strukturell ähnlich konzipierte "Bild-Enzyklopädie" zum Thema vor. Der großformatige Schauband besticht durch über 2.000 Abbildungen (3-D-Illustrationen, mikroskopische Abbildungen und MRT-Scans) und zeigt im Anatomieteil von Kopf bis Fuß (zum Teil auf 2 Seiten) den Aufbau des menschlichen Körpers bis ins kleinste Detail. Das Einführungskapitel bietet einen kurzen Abriss über Evolution und den Aufbau des Körpers (Zellen, Gewebe, Bezeichnung der einzelnen Körpersysteme). Im Physiologieteil werden die verschiedenen Körperfunktionen beschrieben, das Kapitel Lebenszyklus skizziert die Veränderungen des Körpers durch Alterungsprozesse. Abschließend sind typische Störungen der verschiedenen Körpersysteme dargestellt. Mit Register und Glossar. Finanzstarken Bibliotheken empfohlen, vor dem etwas preisgünstigeren "Atlas des menschlichen Körpers" (National Geographic; ID-G 35/11). Mustergültig gemacht wie "Das Gehirn" (DK; BA 12/10). (2 A, S)


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Anatomie und Physiologie : ; die Bild-Enzyklopädie / Alice Roberts. - München [u.a.] : Dorling Kindersley, 2011. - 512 S. : überw. Ill. (farb.) ; 31 cm
Einheitssacht.: ¬The¬ complete human body. - Aus dem Engl. übers.
ISBN 978-3-8310-1970-0 fest geb. : EUR 49.95

0005027001 - O 130 - Signatur: O 130 Ana - Sachbuch Erw.