Bloom, Franka
Anfang Sommer - alles offen ; Roman
Belletristik Erw.

Nach 20 Jahren Ehe braucht die Lehrerin Caro eine Pause. Sie und ihre Freundin Matti kaufen sich ein Interrail-Ticket und reisen durch halb Europa. Ihre Töchter staunen nicht schlecht, von Caros Mann Olaf ganz zu schweigen. Vielleicht mag die Sehnsucht nach ihrer griechischen Jugendliebe Angelos der Ausschlag gewesen sein. Auf jeden Fall weigert sich Caro, fast 50, wie jeden Sommer Urlaub mit ihrem langjährigen Ehemann Olaf an der Ostsee zu machen. Stattdessen wollen sie und ihre beste Freundin Matti per Bahn durch Europa reisen. Dabei achten sie sehr genau darauf, ihren Töchtern nicht in die Quere zu kommen, die ebenfalls unterwegs und gar nicht erfreut über die Pläne ihrer Mütter sind. Nach vielen Umwegen, nach Pleiten, Pech und Pannen, trifft Caro tatsächlich ihren Angelos, nur um festzustellen, dass ... Olaf sitzt inzwischen nicht untätig alleine zu Hause. Keine weiß das besser als die verwitwete Antje. Wie nicht anders zu erwarten ist dieses Buch amüsant, unterhaltsam und liefert mit einigen Spritzern weiser Lebenserfahrung die ideale Urlaubslektüre. Augenzwinkernd werden Planungen im Leben thematisiert, die sowieso nicht klappen und die Kunst, darüber zu lachen. Wann erscheint der nächste Wohlfühlroman zu Themen wie Freundschaft, Selbstfindung und Abenteuer von Franka Bloom ("Mitte 40, fertig, los", ID-A 18/18)?

Freigegeben ab 16 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: rororo (113 Medien)

Interessenkreis: Freundschaft Sommerlektüre20

Bloom, Franka:
Anfang Sommer - alles offen : ; Roman / Franka Bloom. - Originalausgabe. - Hamburg : Rowohlt Taschenbuch Verlag, 2019. - 422 Seiten ; 19 cm. - (rororo; 27626)
ISBN 978-3-499-27626-2 kt. : EUR 10.00

0031828001 - R 11 - Signatur: R 11 Blo - Belletristik Erw.