Annas Wunschtag
Belletristik Kind

Anfangs scheint es, als ob Anna sogar an ihrem Geburtstag den Erwartungen der Erwachsenen gerecht werden muss. Doch dann überlegt sich ihre Mutter alles anders und der Geburtstag wird ein fröhlich-verrückter, wunderbarer Wunschtag. Ab 4. Die Autorin der erfolgreichen "Liliane Susewind"-Serie (zuletzt ID-A 42/11) schreibt jetzt auch für die kleinsten Leser. Anna hat Geburtstag, würde gerne die Torte zum Frühstück essen und im nagelneuen Nachthemd, das ja auch ein Taghemd sein könnte in den Kindergarten gehen. Aber ihre Mutter findet: "Das macht man nicht"! Auch Wettrennen über die Wiese oder Geburtstagslieder im Bus scheiden aus. Doch als sie merkt, wie traurig Anna ist, überlegt sie es sich anders und der Tag beginnt zu Annas Wunschtag zu werden. Die Leute im Bus singen mit, die Torte schmeckt zum Frühstück besonders gut, es wird den ganzen Tag gespielt und die Verwandtschaft kommt zur Schlafanzug- bzw. Wachanzug-Party und stört sich nicht am Chaos. Lustig, liebevoll und einfühlsam mit relativ viel Text erzählt und von Christiane Pieper (vgl. "Die Nichte in der Fichte", BA 11/09) durch farbenfrohe, fröhliche Illustrationen mit klaren Konturen in Szene gesetzt. Breit empfohlen.


Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 05.12.2019 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Serie / Reihe: Fischer-Schatzinsel (17 Medien)

Schlagwörter: Mädchen Wunsch Geburtstag

Interessenkreis: Bilderbuch Miteinander leben

Annas Wunschtag / Erz. von Tanya Stewner. Mit Bildern von Christiane Pieper. - 2012. - Frankfurt am Main : ¬S.¬ Fischer, 2012. - [16] Bl. : überw. Ill. (farb.) ; 29 cm. - (Fischer-Schatzinsel)
ISBN 978-3-596-85467-7 fest geb. : EUR 12.99

0005660001 - I J 0 - Signatur: I J 0 Ann - Belletristik Kind