Almstädt, Eva
Anne Moll liest Eva Almstädt, Ostseemorde ; zwei Fälle für Pia Korittki
Hoerbuch Erw.

Zwei Fälle von Pia Korittki in einem Band: Sowohl in ihrem Winterurlaub an der Ostsee als auch bei der Hochzeit ihrer Schwester im ehemaligen Zonenrandgebiet wecken unnatürliche Todesfälle die Neugierde der Lübecker Kommissarin. Zeitlich sind sie ca. zwischen ihrem 11. und 12. Fall angesiedelt. Zwei Krimis mit der Lübecker Kommissarin Pia Korittki (zuletzt "Ostseejagd", IN-G 14/17); obwohl nicht im Dienst, kann sie das Ermitteln nicht lassen. In "Eisige Wahrheit" macht Pia Winterurlaub in einem Dorf an der Ostsee. Der kürzlich aus München zurückgekehrte, enterbte Sohn eines Bauern wird erschlagen im Schnee gefunden. Er hatte am Abend zuvor eine Verabredung, doch das Mädchen musste wegen eines Fahrradunfalls das Bett hüten ... - In "Dunkler Abgrund" fährt Pia ins ehemalige Zonenrandgebiet, wo ihre Schwester Nele in einem Schlosshotel ihre Hochzeit feiern möchte. Drei jugendliche Gäste verdrücken sich nachts in den Wald, sie wollen die Überreste eines DDR-Dorfes untersuchen, das im Jahr 1976 geschleift worden war. Ein Junge fällt in einen alten Keller und stößt dort auf menschliche Knochen ... Diese Fälle sind schon wegen ihrer Kürze nicht sehr sorgfältig ausgearbeitet, Kommissar Zufall muss kräftig mithelfen. Für Liebhaber/-innen der Serie aber eine willkommene Ergänzung. Sprecherin Anne Moll liest lebendig und einfühlsam, zeigt aber bei Kinderstimmen und dem bayerischen Dialekt Schwächen.


Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 09.12.2019 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Interessenkreis: Krimi Lesung

Almstädt, Eva:
Anne Moll liest Eva Almstädt, Ostseemorde : ; zwei Fälle für Pia Korittki / Regie: Kerstin Kaiser. - Originalfassung. - Köln : Lübbe Audio, 2018. - 6 CDs (420 min)
Einheitssacht.: Ostseemorde
ISBN 978-3-7857-5584-6 6 CD EUR 12.00

0030193001 - R 11 - Signatur: R 11 Alm - Hoerbuch Erw.