Lorentz, Iny
Anne Moll liest Iny Lorentz "Dezembersturm"
Hoerbuch Erw.

Ostpreußen, 1875: Lore wächst bei ihrem Großvater Nikolaus von Trettin auf, der ihr auch sein Vermögen vererben will. Um sie vor der geldgierigen Verwandtschaft in Sicherheit zu bringen, schickt Nikolaus das junge Mädchen nach Amerika. Doch auf der Überfahrt lauern manche Gefahren. Ostpreußen, 1875: Lore wächst nach dem Tod ihrer Eltern bei ihrem Großvater Nikolaus von Trettin auf, der ihr auch sein Vermögen vererben will. Um sie vor der geldgierigen Verwandtschaft in Sicherheit zu bringen, schickt Nikolaus das junge Mädchen nach Amerika. Doch auf der Überfahrt lauern manche Gefahren. Nach einem Schiffbruch wird sie von einer wohlhabenden Familie in London als Gesellschafterin angestellt. Erst als ihr verarmter Verwandter Fridolin von Trettin sie wiederfindet und sich anbietet, sie zu heiraten, verändert sich ihr Leben ... - "Man nehme eine historische Katastrophe und lasse ein junges, unschuldiges Mädchen dieses Ereignis miterleben und über sich hinauswachsen. Nach diesem Rezept verfährt das Autorenteam Lorentz auch in diesem Buch und landet höchstwahrscheinlich wieder einen Bestseller" (I. Nebelung, ID 44/09 bzw. BA 12/09). Anne Moll ist eine bewährte Interpretin historischer Hörbücher, sie las bereits die "Wanderhure"-Hörbücher einfühlsam und recht emotional, was aber die Hörerschaft nicht stören wird.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Familie Lesung

Lorentz, Iny:
Anne Moll liest Iny Lorentz "Dezembersturm" / Regie: Kerstin Kaiser. Musik: Dennis Kassel ... - Bearb. Fassung. - Bergisch Gladbach : Lübbe, 2009. - 6 CD in Doppelbox. - (Lübbe Audio)
ISBN 978-3-7857-4244-0 10,99

0026175001 - R 11 - Signatur: R 11 lor - Hoerbuch Erw.