Zipse, Katrin
Antonia rettet die Welt ; Papageienparty
Belletristik Kind

Antonia, 13, ist am Boden zerstört: Sie soll mit ihrer Mutter für 1/2 Jahr nach Ungarn ziehen. Sie kann unmöglich ihre beste Freundin und ihre Monstergeschwister zurücklassen! Außerdem hat sie gerade die Entführung von Mr. Bond, dem Hund ihres Nachbarn, verhindert. Wer steckt dahinter? Antonia rettet die Welt - so heißt der Titel, aber so sieht sich die 13-Jährige auch selbst. Egal ob es sich um Regenwürmer, den Hund ihres Nachbarn, Mr. Bond, oder um ihre Freundin und deren kleinere Monster-Geschwister geht, Antonia will allen helfen. Außerdem hat sie gerade verhindert, dass Mr. Bond entführt wird. Auch im Zoo kommt sie einem Raub auf die Spur, - 13 Papageien wurden gestohlen -, da kann sie unmöglich nach Ungarn ziehen! Das aber möchte ihre Mutter, da ihr Vater dort ein neue Firma aufbauen will. Antonia leistet volle Überzeugungsarbeit, dass sie bei ihren älteren volljährigen Geschwistern Igor und Valentina für 1/2 Jahr allein daheim bleiben darf. Da ist natürlich Chaos vorprogrammiert, weil die beiden auch ziemlich verpeilt sind. Und dann ist da ja auch noch die Sache mit der Diebesbande, in der ihr Nachbar mit Mr. Bond auch verwickelt zu sein scheint. Der Autorin ist eine herrliche Kombination aus Familien-, Freundschafts- und Krimiroman gelungen, der aus der Sicht der chaotischen Antonia zu häufigen Lachanfällen reizen wird und für jeden Bestand wärmstens zu empfehlen ist!


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Tiere Diebstahl Rettung Mädchen

Interessenkreis: Krimi Familie

Zipse, Katrin:
Antonia rettet die Welt : ; Papageienparty / Katrin Zipse. - 1. Auflage. - Bamberg : Magellan, 2016. - 269 Seiten ; 22 cm
ISBN 978-3-7348-5016-5 fest geb. : EUR 14.95

0025242001 - III J 0 - Signatur: III J 0 Zip - Belletristik Kind