Argo
Film Erw.

Teheran, 1979: Die Mitarbeiter der US-Botschaft werden als Geiseln genommen, doch 6 Menschen gelingt die Flucht in die kanadische Botschaft nebenan. CIA-Agent Mendez soll einen Plan entwickeln, mit dem die 6 außer Landes gebracht werden können. Seine Idee ist ebenso ungewöhnlich wie brillant: Er tarnt sie als Filmcrew eines Science-Fiction-Filmes namens "Argo". - Basierend auf einer wahren Geschichte erzählt Regisseur und Hauptdarsteller Ben Affleck diese unglaubliche Rettungsgeschichte, die den Zuschauer pausenlos in Atem hält. Zwar hält sich Affleck nicht zu 100% an die tatsächlichen Ereignisse, dennoch zeichnet er ein vielschichtiges, stimmiges Zeitporträt der Krise im Iran sowie der Präsidentschaft von Johnny Carter. Bis in die Nebenrollen exzellent besetzt, Alan Arkin war für den Oscar als bester Nebendarsteller nominiert, konnte Affleck selbst den Goldjungen für den besten Film einheimsen, ebenfalls vergoldet wurden Schnitt und Drehbuch. Für alle! (Sprachen: D, E, GB; UT: D für Hörgesch., DK, E, GB für Hörgessch., N, P, S, SF; keine DVD-Extras)


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Thriller Drama

Argo / Regie: Ben Affleck. Drehb.: Chris Terrio. Kamera: Rodrigo Prieto. Musik: Alexandre Desplat. Darst.: Ben Affleck ; Alan Arkin ; John Goodman ... - Hamburg : Warner Home Video, 2013. - 1 DVD (115 Min.) : farb.
Einheitssacht.: Argo. - FSK ab 12 freigegeben
10,99

0011468001 - R 11 - Signatur: R 11 Arg - Film Erw.