Aschenputtel
Belletristik Kind

Bilderbuch zu dem klassischen, allseits bekannten Märchen der Brüder Grimm über das verachtete und erniedrigte Mädchen, das trotz der Täuschungsversuche der Stiefschwestern vom Königssohn erkannt wird und sein Glück macht. Ab 5 Jahren. Die Stiefmutter und die eitlen Stiefschwestern behandeln Aschenputtel schlecht und lassen sie die schmutzigsten Arbeiten tun. Doch mithilfe der Vögel und in Kleidern vom Haselbaum auf dem Grab ihrer Mutter gelangt Aschenputtel zum Fest des Königs und erscheint dort als die Schönste. Der Königssohn verliebt sich und lässt sich von den Stiefschwestern nicht täuschen, sondern erkennt Aschenputtel und führt sie als Braut heim. Dieses bekannte Märchen konkurriert als Bilderbuch international mit der etwas abweichenden Version von C. Perrault, vgl. bei Minedition illustriert von K. Pacovka (ID-B 43/10) oder bei Gerstenberg von R. Innocenti (ID-A 40/14). Hier ist es nach und mit dem Originaltext der Brüder Grimm von der italienischen Künstlerin L.F. Filippucci einfühlsam und stimmig ins Bild gesetzt worden. In zarten, freundlichen Farben und mit vielen Details werden wir in eine Welt zwischen Rokokopracht und biederer Betulichkeit entführt. Zauberhaft die Vielfalt der helfenden Vögel, ansonsten sehr traditionell. Vergleichbar mit der von U. Haseloff illustrierten Ausgabe (ID-A 31/11). Bei Bedarf für alle.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Märchen

Aschenputtel / Brüder Grimm, Laura Francesca Filippucci. - 1. Auflage. - Zürich : NordSüd, 2017. - 28 ungezählte Seite ; 29 cm
ISBN 978-3-314-10392-6 fest geb. : EUR 14.00

0030007001 - I J 1 - Signatur: I J 1 Asch - Belletristik Kind