Schmid, Thomas
Auf Schatzsuche
Belletristik Kind

Bandenflaute bei den "Wilden Küken"! Alle halten verliebt Händchen, Küken und Olme wollen beim Schulwettbewerb gar gemeinsame Sache machen! Kaum zu glauben! Doch dann taucht eine geheimnisvolle Schatzkarte auf ... Ein neues, spannendes Abenteuer der "Wilden Küken". Ab 10. In diesem 5. Band der "Wilden Küken", Nachfolger von Cornelia Funkes "Wilden Hühnern", passiert viel Aufregendes und Spannendes. Aus der anfänglichen Idylle mit Küsschen und Händchenhalten bei Küken und Olmen entsteht bald ein neuer Krieg, angefacht durch Eifersucht und Kränkung und kräftig geschürt von den "Zicken" Denise und Mareike, die die Stimmung für sich auszunutzen verstehen. Die Küken stürzen sich in Arbeit, denn sie wollen einen alten Keltenschatz im Wald ausgraben, ausstellen und kommentieren und so einen Preis beim Jugend-Kultur-Wettbewerb gewinnen. Das geht fast noch schief, denn der Schatz wird ihnen gestohlen, doch Lilli macht noch einen großen Erfolg aus der verfahrenen Situation. Viel Unruhe bringt das plötzliche Auftauchen von Louisas Vater aus Kanada, der allmählich, zuerst bei der Enkelgeneration, Vertrauen gewinnt. Um diese Themen aus Familie, Freundschaft und Schule ranken sich die üblichen gutmütigen Streiche (vgl. zuletzt ID-A 36/11), die Erlebnisse mit den Haustieren und die Auseinandersetzung mit den Zicken. Alles wird humorvoll, spannend und einfühlsam erzählt. Für alle!

Dieses Medium ist 2 Mal vorhanden. Klicken Sie auf Medienstatus anzeigen, um die Verfügbarkeit des Mediums zu prüfen.

Serie / Reihe: ¬Die¬ Wilden Küken (18 Medien)

Interessenkreis: Freundschaft Ferienlesclub 12

Schmid, Thomas:
Auf Schatzsuche / Thomas Schmid. - Hamburg : Dressler, 2011. - 248 S. : Ill. ; 22 cm. - (¬Die¬ Wilden Küken / Thomas Schmid; 5)
ISBN 978-3-7915-1925-8 fest geb. : EUR 12.00

0002649001 - III J 0 - Signatur: III J 0 Schm - Belletristik Kind