Proulx, Annie
Aus hartem Holz ; Roman
Belletristik Erw.

Im Jahr 1693 suchen zwei französische Holzarbeiter in der Neuen Welt ihr Glück: René Sel arbeitet für einen Lehnsherrn und kommt erst langsam zu Wohlstand, Charles Duquet begründet ein Holzhandelsimperium. Glück und Leid dieser beiden Familien ziehen sich durch die Jahrhunderte bis in die Gegenwart. Annie Proulxs 1. Roman seit über 10 Jahren, das lang erwartete Meisterwerk der Pulitzerpreisträgerin: ein monumentales Epos, das lebensprall, sprachgewaltig und intensiv 300 Jahre nordamerikanischer Geschichte einfängt und von der Abholzung der scheinbar endlosen Wälder erzählt, vom ewigen Kampf zwischen Mensch und Natur. (Verlagstext) *** Dieser Titel kann für Sie ab sofort vorgemerkt werden. Die Auslieferung durch die ekz erfolgt unmittelbar nach Erscheinungstermin - unabhängig von der später folgenden bibliothekarischen Begutachtung.

Freigegeben ab 16 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: USA

Proulx, Annie:
Aus hartem Holz : ; Roman / Annie Proulx ; aus dem Amerikanischen von Andrea Stumpf und Melanie Walz. - 1. Auflage. - München : Luchterhand, 2017. - 889 Seiten : Karte ; 22 cm
Einheitssacht.: Barskins
ISBN 978-3-630-87249-0 fest geb. : EUR 25.00

0026382001 - R 11 - Signatur: R 11 Pro - Belletristik Erw.