Haskamp, Bettina
Azorenhoch
Hoerbuch Erw.

Auf dem Friedhof begegnet Trauerrednerin Lena dem Mann ihrer Träume. Doch Marco will Deutschland verlassen und auf der Azoreninsel São Miguel ein Dorf restaurieren. Lena lässt sie sich auf das Abenteuer ein, doch im Laufe der Zeit entdeckt sie an dem attraktiven Marco unschöne Seiten ... Auf dem Friedhof begegnet Trauerrednerin Lena dem Mann ihrer Träume. Doch Marco will Deutschland verlassen und auf der Azoreninsel São Miguel ein Dorf restaurieren. Lena lässt sie sich auf das Abenteuer ein, doch im Laufe der Zeit entdeckt sie an dem attraktiven Marco unschöne Seiten ... "Ironisch, mit viel Situationskomik und jeder Menge witziger Dialoge erzählt Haskamp (zuletzt "Jetzt ist gut, Knut", [IN--A 26/12]) ihren 4. Roman. Auch hier steht mit Lena Janssen wieder eine Frau im Mittelpunkt, die ihr Leben umkrempelt und sich selbst neu findet. Dazu gibt's dramatische Ereignisse und große Gefühle vor traumhafter Landschaftskulisse. Die Geschichte ist aus verschiedenen Perspektiven erzählt, sodass die Leser immer einen kleinen Informationsvorsprung haben. Kurzweilige, vergnügliche Lektüre, leider mit wenig ansprechendem Cover. Super Frauenunterhaltung" (D. Härter zum Buch, ID-A 17/14). Caroline Peters las bereits "Hart aber Hilde", (IN 48/10), ihre warme Stimme nimmt die Hörerin sofort für sich ein und gerne lauscht sie der sympathischen modulationsreichen Lesung.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Liebe Lesung

Haskamp, Bettina:
Azorenhoch / Bettina Haskamp. Gelesen von Caroline Peters. Regie: Oliver Versch. - Gekürzte, autoris. Lesefassung. - Köln : Random House Audio, 2014. - 3 CD
ISBN 978-3-8371-2590-0 14,99

0016025001 - R 11 - Signatur: R 11 Has - Hoerbuch Erw.