Burgen ; Festung und Lebensraum
Sachbuch Kind

Wann gab es Burgen, wer hat sie gebaut, wie wurde in ihnen gelebt? Diese und andere Fragen beantwortet der Band mit großformatigen Farbbildern und erklärenden Texten. Der einfache Bild-Text-Band ist logisch aufgebaut. Nachdem die Frage geklärt wurde, warum und wann überhaupt Burgen errichtet wurden, wird der Burgenbau selbst gezeigt, und der Aufbau einer "klassischen" Burg erklärt. Wer lebte wie darin, wie wurde gearbeitet und gefeiert? - das sind einige weitere Fragen. Natürlich fehlt das Rittertum nicht, und die Burg wird belagert. Interessant ist der Blick auf andere Burgen in der Welt und nach Guédelon in Frankreich, wo seit über 20 Jahren ohne moderne Technik eine Burg wie im 13. Jahrhundert aufgebaut wird. Zum Abschluss die reihenüblichen Seiten mit Wissens- und Rätselfragen und Spielen. Die Bilder sind sehr einfach gestaltet. In die meist doppelseitigen Übersichten sind kleine Bilder und erklärende Texte eingefügt, die sich auf dem farbigen Hintergrund teilweise nicht gut lesen lassen. Ein Glossar wäre nützlich gewesen, da einige Begriffe nicht allgemein bekannt sein dürften. Sehr preiswert, überall möglich.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Mittelalter

Burgen : ; Festung und Lebensraum / Text: Christine Sagnier ; Illustrationen: Alessandro Baldanzi und Giampetro Costai ; Übersetzung: Marta Wajer. - Rheinbreitbach : h.f. ullmann, 2019. - 27 Seiten : Illustrationen : farbig ; 29 cm. - (Galileo Wissen)
Einheitssacht.: Châteaux forts
ISBN 978-3-7415-2331-1 fest geb. : EUR 4.99

0031091001 - II D 2 - Signatur: II D 2 Sag - Sachbuch Kind