Leon, Donna
Das goldene Ei ; Commissario Brunettis zweiundzwanzigster Fall ; Roman
Hoerbuch Erw.

Ein gehörloser Mann, der in einer Reinigung in der Nähe von Brunettis Haus gearbeitet hat, wird ermordet. Der Commissario untersucht privat das Umfeld des Toten und stößt bei seinen Ermittlungen auf ein düsteres Familiengeheimnis einer mächtigen Industriellen-Dynastie. Brunetti auf den Spuren von jemand, der keine hinterlassen hat: Alle kannten ihn, niemand wollte Genaueres wissen über jenen jungen Mann, der sich stumm und wohl auch taub im Hintergrund hielt in der Reinigung bei den Brunettis um die Ecke - bis man ihn mit den Füßen voran aus seiner Wohnung trug (Verlagstext). *** Dieser Titel kann für Sie ab sofort vorgemerkt werden. Die Auslieferung durch die ekz erfolgt unmittelbar nach Erscheinungstermin - unabhängig von der später folgenden bibliothekarischen Begutachtung.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: Diogenes-Hörbuch (8 Medien)

Interessenkreis: Krimi Lesung

Leon, Donna:
¬Das¬ goldene Ei : ; Commissario Brunettis zweiundzwanzigster Fall ; Roman / Donna Leon. Gelesen von Joachim Schönfeld. Regie: Ralph Krusemark. - Ungekürzte Lesung. - Zürich : Diogenes, 2014. - 7 CD. - (Diogenes-Hörbuch)
ISBN 978-3-257-80341-9 22,99

0016729001 - R 11 - Signatur: R 11 Leo - Hoerbuch Erw.