Frohn, Birgit
Demenz: Leben mit dem Vergessen ; Diagnose, Betreuung, Pflege ; ein Ratgeber für Angehörige und Betroffene
Sachbuch Erw.

Angehörigen-Ratgeber mit Strategien zur positiven Lebensgestaltung von demenzkranken Familienmitgliedern. Die Medizinjournalistin Frohne und der Leiter eines "Kompetenzzentrums Demenz" legen einen Ratgeber für Angehörige vor mit wirksamen Strategien zur positiven Lebensgestaltung von demenzkranken Familienmitgliedern. Nach grundlegenden Informationen zu Symptomatik, Diagnostik und Therapie der verschiedenen Krankheitsbilder aus dem Demenz-Formenkreis sowie zu den Verhaltensauffälligkeiten von Demenzpatienten in Bezug auf Kommunikation, Wahrnehmung, Emotionen und Ängsten spulen die Autoren die "Strategien gegen das Vergessen" ab. Das Spektrum umfasst sowohl medikamentöse Erleichterungen als auch und vor allem nichtmedikamentöse Möglichkeiten, die auch von Nichtprofessionellen eingesetzt werden können: musikalisch-künstlerische Anregungen, Biografiearbeit, Milieutherapie, basale Stimulation. Auch Fragen des Alltagsmanagements und rechtliche wie finanzielle Hilfen sind angesprochen. Ganz wichtig auch das Thema "Wo bleibe ich?": die Anregungen zur Selbstpflege. Mit Adressen, Register. - Gern neben Sabine Engel (ID-A 1/12), Frank Schneider (ID-A 19/12), G. Niklewski (zuletzt BA 5/09) empfohlen. (2)


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Ratgeber Senile Demenz Angehöriger

Interessenkreis: Ratgeber - Medizin

Frohn, Birgit:
Demenz: Leben mit dem Vergessen : ; Diagnose, Betreuung, Pflege ; ein Ratgeber für Angehörige und Betroffene / Birgit Frohn & Swen Staack. - 1. Aufl. - Murnau a. Staffelsee : Mankau, 2012. - 238 S. : Ill. ; 23 cm
ISBN 978-3-86374-059-7 kt. : EUR 14.95

0025950001 - O 521 - Signatur: O 521 Fro - Sachbuch Erw.