Schäfer, Susanne
Der Feind in meinem Topf? ; Schluss mit den Legenden vom bösen Essen
Sachbuch Erw.

Weg von der Ernährungshysterie - hin zu einer gelassenen Esskultur. Weizenesser sterben früher, Gluten verklebt den Körper von innen, Milch macht sowieso krank? Essen wird immer häufiger als Bedrohung wahrgenommen. Susanne Schäfer räumt auf mit diesen Legenden vom bösen Essen und geht diffusen Ängsten, echten und gefühlten Unverträglichkeiten auf den Grund. In einem Selbstversuch findet sie heraus, was von all dem Testen und Therapieren zu halten ist. Und stellt fest: Nie war es so einfach wie heute, sich gut und gesund zu ernähren.


Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 07.01.2020 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Schäfer, Susanne:
¬Der¬ Feind in meinem Topf? : ; Schluss mit den Legenden vom bösen Essen / Susanne Schäfer. - 1. Aufl. - Hamburg : Hoffmann und Campe, 2015. - 238 S.
ISBN 978-3-455-50350-0 16,99

0024891001 - O 613 - Signatur: O 613 Schä - Sachbuch Erw.