Berner, Rotraut Susanne
Der fliegende Hut
Belletristik Kind

Ein Sturm bläst den großen Hut des Mannes davon. Der Hut wandert von einer Ente zu einem Hund, von der Affenbande zu einem Schneemann und wieder zurück zu seinem Besitzer - ein Bilderbuch ohne Worte zum Miterzählen und Fantasieren. Ab 3. Ein Hut gehört natürlich auf den Kopf, aber ein Sturm bläst den großen Hut des Mannes davon. Der Hut landet auf dem Kopf eines Enterichs, wird sogleich von einem Hund stibitzt, der ihn bei seinem Frauchen abliefert. Bei einem Zoobesuch findet die Affenbande Gefallen am Hut, und nun wandert das gute Stück weiter von Kopf zu Kopf, bis er im Winter einen Schneemann ziert. Und dort findet ihn schließlich sein einstiger Besitzer wieder. Und wenn so ein Hut wieder auf den richtigen Kopf zurückkommt, dann ist es ein Glückshut - wie in diesem Buch. Das meisterhafte Bilderbuch wird auch in seiner Neuauflage (vgl. ID-A 8/03) ohne Text, nur in ausdrucksstarken, aufs Wesentliche reduzierten Bildern erzählt. Auf jeder Doppelseite lässt sich viel entdecken und der weitere Fortgang des Geschehens deutet sich bereits vor dem Umblättern an. In der liebevoll und immer mit einem Augenzwinkern gezeichneten Bildergeschichte lässt sich der Wechsel der Jahreszeiten erkennen, und so manches witzige Detail gibt Anregungen zum Miterzählen und gemeinsam Fantasieren. Zeitlos und sehr gern empfohlen.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Hut

Interessenkreis: Lustiges

Berner, Rotraut Susanne:
¬Der¬ fliegende Hut / Rotraut Susanne Berner. - 1. Auflage. - Hamburg : Aladin, 2017. - 36 ungezählte Seiten : farbig ; 28 cm
Einheitssacht.: Dag Hoed!
ISBN 978-3-8489-0124-1 fest geb. : EUR 12.95

0027858001 - I J 7 - Signatur: I J 7 Ber - Belletristik Kind