Memmert, Daniel
Der Fussball - die Wahrheit
Sachbuch Erw.

Eine frühe gelbe Karte nimmt die Härte aus dem Spiel, der Gefoulte schießt den fälligen Elfmeter besser nicht selbst, jede Mannschaft braucht Führungsspieler - Fußballweisheiten wie diese sind bei Publikum, Fans, Medien, aber auch bei Sportlern und Vereinen immer Gesprächsstoff. Doch wie viel Wahrheit steckt hinter solchen Behauptungen? Noch ein Stück näher ran: Wie viele Tore schießt denn der Zufall, kann der kreative Pass trainiert werden, wieso gibt es keinen königsblauen Meister und warum gibt es leider auch Trainingsweltmeister? Welche Rolle also spielen psychologische Faktoren im Fußball tatsächlich? Werden Spiele im Kopf entschieden? Spieler, Trainer und Psychologen, hier kommen Experten aus der Welt des Sports und der Wissenschaft zu Wort. Amüsante Anekdoten und Beispiele aus der Fußballgeschichte fordern wissenschaftliche Analysen heraus und umgekehrt. Dieses Buch geht in 72 Thesen den wichtigsten Fragen zum Fußball auf den Grund. Und hält eine Fülle überraschender Antworten bereit. Der Gefoulte soll nicht selbst schießen? Soll er doch!


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Fußball

Memmert, Daniel:
¬Der¬ Fussball - die Wahrheit / Daniel Memmert ; Bernd Strauss ; Daniel Theweleit. - München : Süddeutsche Zeitung, 2013. - 327 S. : zahlr. Ill.
ISBN 978-3-86497-143-3 14,90

0016089001 - G 121 - Signatur: G 121 Mem - Sachbuch Erw.