Thiesler, Sabine
Neu Der Keller ; Thriller
Belletristik Erw.

Auf einem Flug in die Toscana zu ihren Eltern lernt die schwangere Hannah einen charmanten Herrn kennen. Aufgrund der späten Ankunft des Fliegers lädt er sie in seinen Palazzo ein. Seitdem ist sie verschwunden. Und sie wird nicht die einzige junge Frau bleiben, die vermisst wird ... Hannah und Heiko sind glücklich verheiratet und freuen sich auf ihr erstes Kind. Da erreicht Hannah der Hilferuf ihres Vaters: Ihre Mutter sei depressiv und selbstmordgefährdet, Hannah möge doch bitte kommen. Trotz ihrer Schwangerschaft fliegt sie in die Toskana, wo ihre Eltern ein Ferienhaus besitzen. Im Flugzeug lernt sie einen charmanten Herrn kennen, und da der Flieger erst am späten Abend in Florenz landet, nimmt sie die Einladung des sympathischen Fremden zu einem Abendessen in seinem Palazzo gerne an. Seitdem gibt es von Hannah kein Lebenszeichen mehr. Ihre Familie ist vollkommen verzweifelt und auch die Polizei ist ratlos. (Verlagstext) *** Dieser Titel kann für Sie ab sofort vorgemerkt werden. Die Auslieferung durch die ekz erfolgt unmittelbar nach Erscheinungstermin - unabhängig von der später folgenden bibliothekarischen Begutachtung.

Freigegeben ab 16 Jahren.


Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 02.01.2020 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Interessenkreis: Psychothriller

Thiesler, Sabine:
¬Der¬ Keller : ; Thriller / Sabine Thiesler. - München : Heyne, 2019. - 478 Seiten ; 22 cm
ISBN 978-3-453-27148-7 fest geb. : EUR 20.00

0031405001 - R 11 - Signatur: R 11 Thi - Belletristik Erw.