Der kleine Lord
Belletristik Kind

Mit seiner unbefangenen Fröhlichkeit gelingt es dem in Amerika aufgewachsenen Cedric, das Herz seines englischen Großvaters zu erobern, der als verknöcherter Lord in einem Schloss lebt und dem sympathischen Enkel zunächst ablehnend begegnet. Ab 6. Die anrührende Geschichte des in Amerika aufgewachsenen Cedric, der auf dem Schloss seines gräflichen englischen Großvaters durch sein unbefangenes Wesen dessen Verknöcherungen aufbricht, wird in vielen Ausgaben angeboten. Neben der auffallend illustrierten Gerstenberg-Edition (BA 5/06) bietet sich für wendigere Leser der preiswerte Band in der GeoLino-Bibliothek an (BA 2/06) oder - optisch attraktiver - die Ausgabe als Arena Kinderbuch-Klassiker (BA 11/10). Ebenfalls bei Arena erscheint auch eine Bilderbuchversion mit beigefügtem Hörbuch (BA 9/08). Ähnlich gerafft, mit geringerem Anspruch an die Lesefähigkeit der Adressaten und üppig bebildert ist die vorliegende Edition in der auffallenden Reihe "Coppenrath Kinderklassiker" (vgl. "Alice im Wunderland", "Peter Pan", BA 10/07), die mit rotem, ornamental gestalteten Buchrücken und fröhlichem Cover erneut besticht. Der dialogreiche Text ist farbig und verständlich, die einmontierten Aquarelle in sanften Farben malen ein atmosphärisches Englandbild mit Kutschfahrten, rankenden Rosen und wärmendem Kaminfeuer. Überall zur Fortsetzung der Reihe.

Freigegeben ab 6 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: Coppenraths Kinderklassiker (2 Medien)

Interessenkreis: Klassiker

¬Der¬ kleine Lord / Frances H. Burnet. Nacherzählt von Urs Umsand. Mit Bildern von Betina Gotzen-Beek. - Münster : Coppenrath, 2012. - 55 S. : überw. Ill. (farb.) ; 27 cm. - (Coppenraths Kinderklassiker)
ISBN 978-3-8157-7110-5 fest geb. : EUR 14.95

0005686001 - II J 0 - Signatur: II J 0 kle - Belletristik Kind