Wehrle, Martin
Der Klügere denkt nach ; von der Kunst, auf die ruhige Art erfolgreich zu sein
Sachbuch Erw.

Der Karrierecoach M. Wehrle bricht eine Lanze für die Stillen im Lande: Ihre besonderen Fähigkeiten können dem Vorankommen nützen, wenn sie ihr Licht nicht unter den Scheffel stellen. Zur rechten Zeit ein klares Wort, das Besonnenheit und ein gutes Urteilsvermögen bezeugt, könne Wunder wirken. Wehrle braucht nicht mehr vorgestellt zu werden (zuletzt "Sei einzig, nicht artig!", ID-A 49/15). Der Karriere- und Lebenscoach bricht eine Lanze für Stille im Land und gibt viele Tipps zur "Kunst, auf die ruhige Art erfolgreich zu sein" (UT). In 7 Kapiteln führt er durch Situationen, die oft von Schwätzern dominiert werden: Immer dabei, Smalltalk, Beziehungsmarkt, Bewerbung, Meeting, Rede, Unsensible. Start ist mit einer exemplarischen klassischen Party-Situation und der Schilderung erfolgreicher stiller Menschen. Das abschließende Kapitel bringt jeweils mehrere Vorschläge, wie "Maulhelden" entzaubert werden können. Ein Temperaments-Test dient der Klärung der Frage "Wie introvertiert oder hochsensibel sind Sie?" (3 Seiten Ankreuz-Test - verlangt Kontrolle). Fast immer Coaching-Dialoge und 5 Coaching-Impulse zu den Abschnitten. Sehr gut zu lesen, viele Beispiele aus der Praxis, sehr praktikable Tipps. Nicht ausschließlich berufsbezogen. Neben Jennifer Kahnweiler (ID-A 29/15), vor Anne Heintze (ID-A 43/16) oder M.O. Laney (ID-B 16/13). Für alle. (1)


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Ratgeber - Persönlichkeit

Wehrle, Martin:
¬Der¬ Klügere denkt nach : ; von der Kunst, auf die ruhige Art erfolgreich zu sein / Martin Wehrle. - Originalausgabe, 1. Auflage. - München : Mosaik, 2017. - 421 Seiten ; 21 cm
ISBN 978-3-442-39284-1 kt. : EUR 15.00

0027816001 - F 123 - Signatur: F 123 Weh - Sachbuch Erw.