Hunter, Erin
Der Sonnenpfad
Belletristik Kind

Die Stammeskatzen drohen zu verhungern. Einige von ihnen machen sich auf die lange und gefahrvolle Reise, um für sich ein neues Zuhause zu finden. Als sie einen Ort gefunden haben an dem sie bleiben wollen, fangen die Schwierigkeiten erst an und die Katzen müssen sich für eine Seite entscheiden. Die Brüder Grauer Flug und Wolkenhimmel ziehen mit anderen Stammeskatzen aus dem Gebirge fort, um eine neue Bleibe zu finden. Doch die Reise stellt die Loyalität der Katzen auf eine harte Probe und die Brüder haben unterschiedliche Vorstellungen, wie das Zusammen- und Überleben der Gruppe organisiert werden soll. Als die Gruppe sich spaltet, wird Wolkenhimmel der Anführer der Waldkatzen und stellt Regeln auf, die seinem Bruder und den anderen Heidekatzen brutal und kalt vorkommen. - Die Autorinnen erzählen in dieser Staffel die Entstehung der Clankatzen (zuletzt "Die letzte Hoffnung", ID-A 21/15). Schon auf der Reise entdeckt man bei einzelnen Katzen Eigenschaften, die auf die zukünftige Verteilung in Clans hinweisen und neue Freunde und Nachkommen geben einen Hinweis auf die Namen dieser Clans. In dem Prequel zu den "Warrior Cats" stehen dieselben Werte wie Loyalität, Mut und Freundschaft im Vordergrund. Doch die Kriegerregeln sind noch nicht aufgestellt und man erahnt einen langen, harten Kampf bis es so weit ist. Kein Muss, aber wo die Warrior Cats noch gut ausgeliehen werden, auch kein Regalhüter.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Fantasy Katzen

Hunter, Erin:
¬Der¬ Sonnenpfad / Erin Hunter. Aus dem Engl. von Friederike Levin. - Weinheim [u.a.] : Beltz & Gelberg, 2015. - 336 S. : Kt. ; 22 cm. - (Warrior Cats: Der Ursprung des Clans; 1). - Aus dem Engl. übers.
ISBN 978-3-407-81201-8 fest geb. : EUR 14.95

0021596001 - III J 0 - Signatur: III J 0 Hun - Belletristik Kind