Rendell, Ruth
Des Finders Lohn ; Kriminalroman
Belletristik Erw.

Der Londoner Kunsthändler Eugene Wren findet auf der Portobello Road einen Umschlag mit viel Geld. Anstatt ihn zur Polizei zu bringen, will er den Besitzer selbst finden, doch dies erweist sich als riskantes Unternehmen ... An einem strahlenden Londoner Frühlingsmorgen stolpert der Kunsthändler Eugene Wren auf der Portobello Road über einen prall mit Geldscheinen gefüllten Umschlag. Anstatt den Fund der Polizei zu melden, begibt er sich selbst auf die Suche nach dem rechtmäßigen Besitzer. Eugene ahnt nichts von den Konsequenzen, die seine Entscheidung haben wird (Verlagstext). *** Dieser Titel kann für Sie ab sofort vorgemerkt werden. Die Auslieferung durch die ekz erfolgt unmittelbar nach Erscheinungstermin - unabhängig von der später folgenden bibliothekarischen Begutachtung.

Freigegeben ab 16 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Krimi

Rendell, Ruth:
¬Des¬ Finders Lohn : ; Kriminalroman / Ruth Rendell. - München : Blanvalet, 2013. - 382 S. ; 22 cm
Einheitssacht.: Portobello. - Aus dem Engl. übers.
ISBN 978-3-7645-0341-3 kt. : EUR 14.99

0010733001 - R 11 - Signatur: R 11 Ren - Belletristik Erw.