Kallentoft, Mons
Die Fährte des Wolfes
Hoerbuch Erw.

In Stockholm werden vier Thailänderinnen, Angestellte eines Massagesalons, brutal ermordet, das Motiv ist rätselhaft. Zack Herry, jüngstes Mitglied einer Sonderkommission der Polizei, Sohn einer ermordeten Polizistin, hängt sich mit Verve in die Ermittlungen hinein ... Zack Herrys 1. Fall. In Stockholm werden vier Thailänderinnen, Angestellte eines Massagesalons, brutal ermordet, das Motiv ist rätselhaft. Zack Herry, jüngstes Mitglied einer Sonderkommission der Polizei, Sohn einer ermordeten Polizistin, hängt sich mit Verve in die Ermittlungen hinein. Doch Zack hat eine dunkle Seite, er treibt sich nachts in Clubs herum und konsumiert Kokain. Bei den vier Toten bleibt es nicht, die Spur führt in die Rockerszene ... "Mons Kallentoft und Markus Lutteman lassen einen völlig gegen jede Konvention gestrickten Ermittler seinen 1. Fall lösen. Das erinnert ... an den harten französischen Krimi der 1980er-Jahre, in dem es auch schwer fiel, so etwas wie Sympathie für den Helden der Geschichte zu entwickeln ... Doch welche Spur führt auch zur Lösung des Falles? Unbedingt lesen" (R. Scheer zum Buch, ID-A 33/17). Im Hörbuchgenre war Schauspieler Maximilian Laprell bisher ein unbeschriebenes Blatt. Mit variabler, warmer und wohltönender Stimme, die Hörerin und Hörer zu fesseln vermag, und situativ angepasstem Sprechtempo evoziert er Spannung, Abwechslung und Authentizität - packend und ungewöhnlich.

Freigegeben ab 16 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Thriller Lesung

Kallentoft, Mons:
¬Die¬ Fährte des Wolfes / Kallentoft & Lutteman ; Deutsch von Christel Hildebrandt ; Sprecher: Maximilian Laprell ; Regie: Iris Seyband. - Gekürzte Lesung. - München : Audio Media, 2017. - 6 CDs (435 min)
Einheitssacht.: Zack
ISBN 978-3-95639-304-4

0030242001 - R 11 - Signatur: R 11 Kal - Hoerbuch Erw.