Drvenkar, Zoran
Die Kurzhosengang & das Totem von Okkerville
Belletristik Kind

Ein neues Abenteuer für die 4 "Kurzhosen" aus Kanada: Diesmal sollen Snickers, Rudolpho, Zement und Island den verschwundenen Totempfahl finden, der für ihre Heimatstadt Okkerville von enormer Bedeutung ist. Und was hat Islands verschwundener Vater damit zu tun ...? Ab 11. Wer hätte das gedacht: Nach 6 Jahren sind die 4 "Kurzhosen" aus Kanada wieder aufgetaucht, diesmal bei cbj mit Martin Baltscheit als Illustrator (vgl. Band 1 "Die Kurzhosengang", Carlsen; BA 4/04, Band 2 "Die Rückkehr der Kurzhosengang", Berlin Verlag; BA 11/06, jeweils illustriert von Ole Könnecke). In ihrem neuen Abenteuer sollen Rudolpho, Snickers, Zement und Island den verschwundenen Totempfahl finden, der für ihre Heimatstadt Okkerville von enormer Bedeutung ist. Zudem gibt es Hinweise auf den Verbleib von Islands verschwundenem Vater, wobei beide Ereignisse eng miteinander verzahnt sind. Wie, das erfährt man im Laufe dieser höchst komplexen, irrwitzigen und abenteuerlichen Geschichte, die wiederum aus vielen kleinen Geschichten aus wechselnden Perspektiven besteht und vor Fantasie nur so strotzt. Auch der Tod spielt diesmal eine große Rolle. Alles zusammen erfordert versierte, wache Leser, die zudem die beiden ersten Bände möglichst kennen sollten - nach 6-jähriger Pause liegt hierin ein Knackpunkt. Wer diese Hürden nimmt, wird wieder reich belohnt und die Kurzhosen einmal mehr ins Herz schließen.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Abenteuer Für Jungs

Drvenkar, Zoran:
¬Die¬ Kurzhosengang & das Totem von Okkerville / Zoran Drvenkar. - München : cbj, 2012. - 501 S. : Ill. ; 22 cm
ISBN 978-3-570-15392-5 15.99 EUR

0001689001 - III J 0 - Signatur: III J 0 Drv - Belletristik Kind