Hacke, Axel
Die Tage, die ich mit Gott verbrachte
Belletristik Erw.

Als der Erzähler öfter einem fremden alten Mann begegnet, der ihm sogar einmal das Leben rettet, macht er sich Gedanken, ob es sich bei diesem vielleicht um Gott handeln könnte, der, unter der Einsamkeit des Universums leidend, auf der Erde Trost und Vergebung für die unvollkommene Schöpfung sucht.

Freigegeben ab 16 Jahren.

Dieses Medium ist 2 Mal vorhanden. Klicken Sie auf Medienstatus anzeigen, um die Verfügbarkeit des Mediums zu prüfen.

Interessenkreis: Religion

Hacke, Axel:
¬Die¬ Tage, die ich mit Gott verbrachte / Axel Hacke ; mit Bildern von Michael Sowa. - München : Verlag Antje Kunstmann, 2016. - 101 Seiten : Illustrationen : farbig ; 19 cm
ISBN 978-3-95614-118-8 fest geb. : EUR 18.00

0026802001 - R 11 - Signatur: R 11 Hac - Belletristik Erw.