Hovig, Andrea Bræin
Die wilde Mathilde ; Geschichten zum Vorlesen
Belletristik Kind

Mathilde ist 6 Jahre alt, pfiffig, fantasievoll und selbstbewusst - aber still sein ist sehr schwer für sie. Mathilde und ihr Papa erleben viel Aufregendes zusammen, im Urlaub, an Weihnachten oder im Schwimmbad. Vorlesegeschichten ab 5. Mathilde ist 6 Jahre alt, pfiffig, fantasievoll und selbstbewusst ("Ich bin fantastico"), aber still sein ist sehr schwer für sie. Manche Erwachsene haben deshalb ein Problem wie z.B. Yogalehrerinnen. Beim Zelten sorgt sie für eine Unterkunft, denn Papa schafft es nicht, das Zelt aufzubauen. Als sie krank ist, kommt die berufsmüde Ärztin gerne zum Fischstäbchenangeln zu ihr nach Hause. Eine Weihnachtsfeier wird zum ausgelassenen Spielfest, sie erlebt einen sehr ungewöhnlichen Bibliotheksbesuch und organisiert einen Streik für nie mehr Skifahren. - Mathilde und ihr Papa sind ein tolles Gespann, beide sind immer für Überraschungen gut und genießen ein Leben voller Abenteuer. Auch die vorlesenden Erwachsenen können bei den Geschichten ihre kindliche Freude an sinnfreiem Spiel wiederfinden. Die gewohnt starken Illustrationen von Ulf K. (vgl. zuletzt ID-A 47/15) machen das Vorlesevergnügen perfekt. Ähnlich: "Schokolade am Meer" (ID-A 9/09) und die Frieder-Geschichten (zuletzt "Schule!, schreit der Frieder, und die Oma, die kommt mit" von Gudrun Mebs: ID-A 32/10). Sehr empfohlen für alle Bibliotheken.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Alltag Tochter Vater Individualität

Interessenkreis: Zum Vorlesen

Hovig, Andrea Bræin:
¬Die¬ wilde Mathilde : ; Geschichten zum Vorlesen / Andrea Bræin Hovig. Mit Bildern von Ulf K. Aus dem Norweg. von Christel Hildebrandt. - Hildesheim : Gerstenberg, 2016. - 111 S. : zahlr. Ill. ; 22 cm
Einheitssacht.: Ville Wilma. - Aus dem Norweg. übers.
ISBN 978-3-8369-5872-1 fest geb. : EUR 12.95

0023422001 - I J 0 - Signatur: I J 0 Hov - Belletristik Kind