Die Zärtlichkeit des Monsters
Hoerbuch Erw.

Diesmal ist Lena Odenthal nicht nur Jäger, sondern auch Gejagte. Der Mann, der sie töten will, ist ein einst erfolgreicher Schauspieler. Lena Odenthal ist für seine Verurteilung verantwortlich. Durch sie hat er Ruhm, Ansehen und Karriere verloren. Jetzt sinnt er auf Rache und presst sich den Weg aus der psychiatrischen Klinik frei. Doch trotz Personenschutz zieht sich das Netz um Lena Odenthal immer enger zu.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: Tatort (3 Medien)

Interessenkreis: Krimi

¬Die¬ Zärtlichkeit des Monsters / Ulrike Folkerts liest den Fall. - [Stuttgart] : SWR Media Services, 2007. - 1 CD (78,36 Min.). - (Tatort)
ISBN 978-3-89813-656-3

0025728001 - R 11 - Signatur: R 11 Zär - Hoerbuch Erw.