Atwood, Margaret
Neu Die Zeuginnen
Belletristik Erw.

Drei Zeuginnen berichten von ihren schrecklichen Erlebnissen im totalitären Staat Gilead. - Margaret Atwood führt hier die Geschichte ihres Bestsellers "Der Report der Magd" fort und erzählt deren Geschichte weiter. Als am Ende vom "Report der Magd" die Tür des Lieferwagens zuschlug, blieb ihr Schicksal für uns Leser ungewiss. Was erwartete sie: Freiheit? Gefängnis? Der Tod? Das Warten hat ein Ende! Mit "Die Zeuginnen" nimmt Margaret Atwood den Faden der Erzählung fünfzehn Jahre später wieder auf, in Form dreier explosiver Zeugenaussagen von drei Erzählerinnen aus dem totalitären Schreckensstaat Gilead. (Verlagstext) *** Dieser Titel kann für Sie ab sofort vorgemerkt werden. Die Auslieferung durch die ekz erfolgt unmittelbar nach Erscheinungstermin - unabhängig von der später folgenden bibliothekarischen Begutachtung.

Freigegeben ab 16 Jahren.


Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 02.01.2020 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Interessenkreis: Science-Fiction

Atwood, Margaret:
¬Die¬ Zeuginnen / Margaret Atwood ; Deutsch von Monika Baark. - Berlin : Berlin Verlag, 2019. - 571 Seiten : Illustrationen : schwarz-weiß ; 22 cm
Einheitssacht.: ¬The¬ testaments
ISBN 978-3-8270-1404-7 fest geb. : EUR 25.00

0031413001 - R 11 - Signatur: R 11 Atw - Belletristik Erw.