Kehlmann, Daniel
F
Hoerbuch Erw.

Im Sommer vor der Weltwirtschaftskrise steht der Finanzjongleur Eric Friedland mit einem Bein im Gefängnis. Düstere Visionen, die seinem Zwillingsbruder Iwan gelten, plagen ihn. Selbst seinem anderen Bruder Martin, einem Priester, kann er sich nicht anvertrauen und das Unheil nimmt seinen Lauf ... Drei Brüder, die - auf je eigene Weise - Heuchler, Betrüger, Fälscher sind. Sie haben sich eingerichtet in ihrem Leben, doch plötzlich klafft ein Abgrund auf. Ein Augenblick der Unaufmerksamkeit, ein winziger Zufall, ein falscher Schritt, und was gespenstischer Albtraum schien, wird wahr (Verlagstext). *** Dieser Titel kann für Sie ab sofort vorgemerkt werden. Die Auslieferung durch die ekz erfolgt unmittelbar nach Erscheinungstermin - unabhängig von der später folgenden bibliothekarischen Begutachtung.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Familie Lesung

Kehlmann, Daniel:
F / Daniel Kehlmann. Gelesen von Burghart Klaußner. Regie: Margrit Osterwold. - Ungekürzte Lesung. - Hamburg : HörbucHHamburg, 2013. - 7 CD
ISBN 978-3-89903-887-3 22,99

0011503001 - R 11 - Signatur: R 11 Keh - Hoerbuch Erw.