Felix fährt Eisenbahn
Belletristik Kind

Kater Felix und sein Opa wollen mit dem Küstenexpress ans Meer fahren, aber Lokführer Marvin Maulwurf hat sich versehentlich auf seine Brille gesetzt und kann jetzt nichts mehr sehen. Was nun? Ab 4. Eine neue Geschichte aus S. Renttas Tierwelt (zuletzt "Post für Paul und Ida", ID-A 31/16). Kater Felix liebt Züge und fährt gerne mit seinem Opa, der früher Lokführer war, in den unterschiedlichsten Zügen. Mal im Zebraexpress, mal im Dampfzug "Gipfelstürmer Rauch und Fauch" und einmal auch im Küstenexpress, der zum Meer fahren soll. Aber leider fährt er nicht und die tierischen Passagiere werden langsam ungeduldig. Marvin Maulwurf, der Lokführer, hatte sich aus Versehen auf seine Brille gesetzt und kann jetzt nichts mehr sehen. Alle sind sauer, weil sie jetzt auf einen neuen Lokführer warten müssen, aber Felix hat die rettende Idee. Sein Opa kann doch die Lok fahren! Und so wird der Ausflug ans Meer zu einem besonderen Abenteuer. Wieder vermischt S. Rentta ihre lustige Geschichte geschickt mit vielen Informationen über Züge und versteckt in ihren lebhaften, mal ganzseitigen, mal in kleineren Sequenzen aneinandergereihten Zeichnungen viele witzige Details und ein paar Bekannte aus früheren Bänden, wie Feuerwehrelch Emil, Biber Bert von der Baustelle oder Papa Koala. Wiederum überall empfohlen.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Eisenbahnreise

Interessenkreis: Lesestart Fahrzeuge

Felix fährt Eisenbahn / Sharon Rentta ; aus dem Englischen von Leena Flegler. - 1. Auflage. - Hildesheim : Gerstenberg, 2017. - 36 ungezählte Seiten : farbig ; 29 cm
Einheitssacht.: ¬A¬ Day with the animal railway
ISBN 978-3-8369-5976-6 fest geb. : EUR 13.95

0028893001 - I J 0 - Signatur: I J 0 Fel - Belletristik Kind