Hunter, Erin
Fernes Echo
Belletristik Kind

Die Konflikte unter den Clans werden stärker. Als es zu einem blutigen Kampf zwischen dem SchattenClan und dem DonnerClan kommt, ahnt Löwenglut, worum es in der Prophezeiung gehen könnte und erkennt die große Gefahr für die Clans. Ab 11. Taubenpfote leidet unter ihrem Geheimnis, das sie nicht einmal mit ihrer Schwester Efeupfote teilen darf. Efeupfote bemerkt, dass an ihrer Schwester etwas Besonderes ist und ihr Neid gibt den Katzen im Schattenwald die Gelegenheit, in ihre Träume einzudringen. Diese Katzen trainieren nicht nur Efeupfote, sondern andere Katzen, die Wut, Trauer, Hass oder Neid in sich tragen. Die trainierten Clankatzen werden zu Werkzeugen der Rache für die Schattenwaldkatzen und es kommt zu einem blutigen und tödlichen Kampf zwischen dem Schatten- und dem DonnerClan. - Den Autorinnen gelingt es im 2. Band der Reihe "Zeichen der Sterne" (letzter Band "Der vierte Schüler", ID-A 9/14) nicht mehr so gut wie in den anderen Bänden der Reihe, die Beweggründe der Katzen nachvollzieh- und empfindbar zu beschreiben. Man fiebert zwar noch mit, doch geben sie zu viele Informationen an den Leser preis, sodass der Spannungsbogen abfällt. Die jugendlichen Fans der Katzen wird das aber wenig stören und aufgrund der Nachfrage ist die Anschaffung für alle Bibliotheken, die die anderen Bücher besitzen, ein Muss.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Fantasy Katzen

Hunter, Erin:
Fernes Echo / Erin Hunter. - Weinheim : Beltz & Gelberg, 2014. - 339 S. : Kt. ; 22 cm. - (Warrior Cats: Zeichen der Sterne; 2)
Einheitssacht.: Fading echoes. - Aus dem Engl. übers.
ISBN 978-3-407-81162-2 fest geb. : EUR 14.95

0020720001 - III J 0 - Signatur: III J 0 Hun - Belletristik Kind