Ahern, Cecelia
Flawed ; wie perfekt willst du sein?
Belletristik Erw.

In der Gesellschaft, in der Celestine lebt, müssen alle moralisch perfekt sein. Verfehlungen werden durch Brandmarkungen auf Schläfe, Hand/Fußsohle, Brust oder Zunge geahndet und die "Fehlerhaften" müssen viele Einschränkungen in ihrem Leben hinnehmen. Aber Celestine widersetzt sich dem System... Erstmals versucht sich die irische Bestsellerautorin (zuletzt "Der Glasmurmelsammler", ID-A 52/15) im Jugendbuch. Celestine lebt in einer Gesellschaft, in der alle moralisch perfekt sein müssen. Handelt jemand "fehlerhaft", wird er gebrandmarkt, mit einem "F" auf Schläfe, Hand/Fußsohle, Brust oder Zunge, und muss Einschränkungen in allen Bereichen seines Lebens hinnehmen. Celestine, liiert mit Art, Sohn des obersten Moralwächters Richter Bosco Craven, mit dem sie einen familiären Umgang pflegt, sieht sich selbst auf der Seite der "Perfekten". Da geschieht das Undenkbare: Sie setzt sich für einen "Fehlerhaften" in Not ein - ein moralisches Vergehen -, wird verurteilt, grausam gebrandmarkt, in Cravens rasender Wut zusätzlich mit einem "F" auf dem Rücken, was nicht legal ist. Celestine beginnt, an Cravens Integrität zu zweifeln, findet Verbündete und beschließt, das System zu bekämpfen. Sehr spannend, auf starke Emotionen zielend, wird die handwerklich gut gemachte Geschichte in einfach konsumierbarer Erzählweise sicher stark nachgefragt werden. Die Fortsetzung "Perfect" ist schon für November angekündigt.

Freigegeben ab 16 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Dystopie

Ahern, Cecelia:
Flawed : ; wie perfekt willst du sein? / Cecelia Ahern ; aus dem Englischen von Christine Strüh und Anna Julia Strüh. - Frankfurt am Main : FISCHER FJB, 2016. - 460 Seiten ; 22 cm
ISBN 978-3-8414-2235-4 fest geb. : EUR 18.99

0025162001 - R 11 JUG - Signatur: R 11/JUG Ahe - Belletristik Erw.