Florence Foster Jenkins ; nach einer unglaublichen, wahren Geschichte
Film Erw.

Obwohl die reiche Florence Foster Jenkins wenig Talent hat, will sie sich ihren großen Traum erfüllen und als Sopranistin in der Carnegie Hall auftreten. "Fiktionale Dramatisierung der Geschichte von Florence Foster Jenkins (1868-1944), die in den 1940er-Jahren die New Yorker Kunstszene belebt und mit Unterstützung ihres Ehemanns den Traum verfolgt, eine gefeierte Opernsängerin zu werden. Doch die Mäzenin singt falsch, was ihr aber niemand sagen will. Ein Konzert vor Kriegsveteranen in der Carnegie Hall droht deshalb zum Desaster zu werden. Die unterhaltsame Tragikomödie bringt den Widerspruch zwischen Ideal und Wirklichkeit pointiert auf den Punkt, spiegelt aber auch die Heuchelei einer Gesellschaft, die um ihre Vorteile fürchtet. Meryl Streep fächert in der Hauptrolle die Widersprüche der schillernden Titelfigur ebenso komisch wie vielschichtig auf" (© FILMDIENST). Von der FBW wurde der Film mit dem Prädikat "besonders wertvoll" ausgezeichnet. (Sprachen: D, GB; UT: D / nicht verwendete Szenen, Featurettes, Trailer)


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Komödie Biopic

Florence Foster Jenkins : ; nach einer unglaublichen, wahren Geschichte / Filmregisseur: Stephen Frears ; Drehbuchautor: Nicholas Martin ; Bildregisseur: Danny Cohen ; Musikalischer Leiter: Alexandre Desplat ; Schauspieler: Meryl Streep, Hugh Grant, Simon Helberg [und andere]. - München : Constantin, 2017. - 1 DVD-Video (106 min) : farbig
Einheitssacht.: Florence Foster Jenkins
EAN 4011976895084

0027615001 - R 11 - Signatur: R 11 Flo - Film Erw.