Grimes, Martha
Frank Arnold liest: Martha Grimes "Inspektor Jury und die Frau in Rot"
Hoerbuch Erw.

Tom Williamsons Frau starb vor 17 Jahren bei einem Sturz auf einer Steintreppe, aber Tom glaubt nicht an einen Unfall. Er bittet Inspektor Jury um Hilfe. Noch bevor er richtig in die Ermittlungen einsteigen kann, stolpert er beim Besuch eines Freundes über die Leiche einer Frau im roten Kleid ... Inspektor Jury trinkt selten Champagner. Als er in einer noblen Londoner Bar Tom Williamson gegenübersitzt, genießt er ihn dafür umso mehr. Aber Williamson hat ein ernstes Anliegen: Vor 17 Jahren kam seine Frau Tess durch einen Sturz von einem steilen Treppenaufgang ums Leben, an einen Unfall will er aber noch immer nicht glauben. Jury nimmt sich des Falles an. Doch bevor er den Tatort in Devon inspiziert, besucht er seinen Freund Melrose Plant. Und wie es der Zufall will, fällt ihm dort eine Leiche quasi vor die Füße. (Verlagstext) *** Dieser Titel kann für Sie ab sofort vorgemerkt werden. Die Auslieferung durch die ekz erfolgt unmittelbar nach Erscheinungstermin - unabhängig von der später folgenden bibliothekarischen Begutachtung.

Freigegeben ab 16 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Krimi Lesung

Grimes, Martha:
Frank Arnold liest: Martha Grimes "Inspektor Jury und die Frau in Rot" / Aus dem Amerikan. von Cornelia C. Walter. - Gekürzte Lesung. - Freiburg : Audiobuch, 2016. - 6 CD in Doppelbox. - Aus dem Engl. übers.
ISBN 978-3-89964-943-7 18,99

0023491001 - R 11 - Signatur: R 11 Gri - Hoerbuch Erw.