Harrison, Kate
Frostiges Paradies
Belletristik Erw.

Alice erhält eine E-Mail von ihrer Schwester. Allerdings ist diese schon vor über 4 Monaten ermordet worden! Treibt jemand grausame Scherze, oder versucht ihre Schwester wirklich, aus dem Jenseits Kontakt zu ihr aufzunehmen? Alice muss es wissen und folgt einer mysteriösen Einladung... Ab 13. Alice bekommt nach der Ermordung ihrer Schwester mysteriöse E-Mails von deren Account. Neugierig geworden folgt sie einem Link und landet in Soul Beach, einer Art virtuellem Leben nach dem Tod. Sie trifft dort neben ihrer Schwester auch auf andere Jugendliche, die unter ungewöhnlichen Umständen zu Tode kamen und nun in Soul Beach festsitzen. Darunter Danny, mit dem sich eine Romanze anbahnt. Alice stellt jedoch schnell fest, dass es hier nicht so paradiesisch ist, wie es zunächst scheint und versucht ihren neuen toten Freunden zu helfen. - Auftakt einer Trilogie. Die britische Autorin bringt eine beachtliche Zahl von Handlungsfäden in die Geschichte ein. Familienkonflikte, Trauerarbeit, Fankult, Magersucht und Cybermobbing werden wie nebenbei thematisiert, während die Protagonistin versucht, den Geheimnissen von Soul Beach und dem Mörder ihrer Schwester auf die Spur zu kommen. Einschübe lassen durchblicken, dass auch Alices Leben in Gefahr ist. Spannend, wenn auch hier und da etwas konstruiert. Bei weiterem Bedarf an Mystery-Thrillern gern empfohlen.

Freigegeben ab 16 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Mystery

Harrison, Kate:
Frostiges Paradies / Kate Harrison. - Bindlach : Loewe, 2013. - 350 S. ; 22 cm. - (Soul beach; 1)
Einheitssacht.: Soul beach. - Aus dem Engl. übers.
ISBN 978-3-7855-7386-0 fest geb. : EUR 17.95

0010724001 - R 11 JUG - Signatur: R 11 JUG Har - Belletristik Erw.