Bieniek, Christian
Karo Karotte und die Kaugummi-Kids
Belletristik Kind

Rez.: Neues von Karoline und ihren Freundinnen, dem "Club der starken Mädchen" (vgl. BA 1/99). Karos kleiner Bruder ist jetzt zwei Monate alt, und Karo muss helfen, ihn zu versorgen. Ihr Freund Jonas bietet zwar seine Unterstützung als Babysitter an, verdrückt sich aber schnell, als die anderen Jungs auftauchen. Auch die Verehrer von Tanja, Yildiz und Esther wollen ihre Zuneigung zu den Mädchen lieber geheim halten. Das ärgert die Freundinnen gewaltig, und sie beschließen, es den Jungs mit einem frechen Rap-Song als Geburtstagsüberraschung gründlich heimzuzahlen. Wie im Vorgängerband ist die Story wieder flott erzählt und witzig illustriert. Die etwas undifferenzierte Gegenüberstellung von "Powergirls" und den feigen männlichen "Schlaffis" wirkt hier jedoch leicht überzogen. - Zur Fortsetzung überalll möglich.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Mädchen Clique

Bieniek, Christian:
Karo Karotte und die Kaugummi-Kids / Christian Bienieck. Mit Ill. von Irmgard Paule. - 1. Aufl. - Würzburg : Ed. Bücherbär, 1999. - 96 S. : Ill ; 22 cm. - (¬Der¬ Bücherbär: Buntes Leseabenteuer) (Karo Karotte)
ISBN 978-3-401-07674-4 EUR 7.50

0014594001 - II J 0 - Signatur: II J 0 Bie - Belletristik Kind