Lark, Sarah
Katrin Fröhlich liest Sarah Lark, Das Geheimnis des Winterhauses
Hoerbuch Erw.

Als Ellinor ihrer Cousine Karla eine Niere spenden will, erfährt sie, dass sie mit diesem Zweig der Familie nicht blutsverwandt ist, ihre Großmutter war ein angenommenes Kind. Aufgerüttelt beginnt Ellinor die Suche nach ihren Wurzeln, die sie von Wien über Dalmatien bis nach Neuseeland führt ... Für Ellinor bricht eine Welt zusammen, als eines Tages durch Zufall ein lang gehütetes Geheimnis ans Licht kommt: Ellinor und ihre Mutter sind mit dem Rest der Familie nicht blutsverwandt. Auf der Suche nach ihren familiären Wurzeln macht sich Ellinor auf den Weg nach Dalmatien und Neuseeland, wo sie einer tragischen Liebesgeschichte und einem großen Familiendrama auf die Spur kommt. (Verlagstext) *** Dieser Titel kann für Sie ab sofort vorgemerkt werden. Die Auslieferung durch die ekz erfolgt unmittelbar nach Erscheinungstermin - unabhängig von der später folgenden bibliothekarischen Begutachtung.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Lesung Neuseeland

Lark, Sarah:
Katrin Fröhlich liest Sarah Lark, Das Geheimnis des Winterhauses / Regie: Anika Rust. - Bearbeitete Fassung. - Köln : Lübbe Audio, 2017. - 6 CDs (422 min)
Einheitssacht.: ¬Das¬ Geheimnis des Winterhauses
ISBN 978-3-7857-5546-4 6 CD EUR 19.90; Subskr. EUR 17.99 bis 19.01.2018

0028030001 - R 11 - Signatur: R 11 Lar - Hoerbuch Erw.