Kim kann stark sein
Belletristik Kind

Heute freut sich Kim ganz besonders auf den Kindergarten. Sie darf ihre neue Schultasche mitnehmen und allen zeigen! Aber dann sind da wieder der fiese Fritz und die große Grit aus ihrer Gruppe. Die versperren ihr den Weg, schubsen sie und sind nur gemein ... Ab 5. Neuauflage des Titels von 2005 (BA 9/05). D. Härter schrieb damals: "Heute freut sich Kim ganz besonders auf den Kindergarten. Sie darf ihre neue Schultasche mitnehmen und allen zeigen! Aber dann sind da wieder der fiese Fritz und die große Grit aus ihrer Gruppe. Die versperren ihr den Weg, schubsen sie und sind nur gemein. Kim fühlt sich ganz klein und mutlos. Und niemand ist da, der ihr hilft! E. Zöllers neuer Titel zum Thema Gewalt wendet sich an die Zielgruppe der Kindergartenkinder. ... Die großen, bunten, deutlichen und dennoch liebevollen Bilder unterstützen die Aussage des Textes. Wichtige Mutmach-Regeln am Anfang der Geschichte und Beratungsadressen am Ende vervollständigen das qualitativ hochwertige Buch, das mit seiner aktuellen Thematik überall seinen Platz haben sollte." Zur Ersatz- oder Neuanschaffung.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: Emotionale Entwicklung für Kinder ab (4 Medien)

Interessenkreis: Gewalt

Kim kann stark sein / Elisabeth Zöller. Ill. von Dagmar Geisler. - Bindlach : Loewe, 2014. - [14] Bl. : überw. Ill. (farb.) ; 28 cm. - (Emotionale Entwicklung für Kinder ab 3)
ISBN 978-3-7855-8023-3 fest geb. : EUR 9.95

0018949001 - I J 0 - Signatur: I J 0 Kim - Belletristik Kind