Klüpfel, Volker
Kluftinger ; Kriminalroman
Belletristik Erw.

Kluftinger ist tot! Jedenfalls sieht er bei seiner eigenen Beerdigung zu und entdeckt seine Todesanzeige in der Zeitung. Irgendjemand will ihn loswerden. Seine Kollegen sind alarmiert. Doch wem kann der Kommissar noch trauen? Band 10 der Kluftinger-Reihe. Endlich Opa! Kommissar Kluftinger ist immer noch ganz hin und weg, dass ihn Sohn Markus und Schwiegertochter Yumiko zum Großvater gemacht haben. Die Freude über das neue Leben wird jedoch schnell getrübt: Beim Kirchgang mit der Familie entdeckt Kluftinger auf dem Friedhof eine Menschentraube, die ein frisch aufgehäuftes Grab umringt. Darauf ein Holzkreuz - mit seinem Namen. (Verlagstext) *** Dieser Titel kann für Sie ab sofort vorgemerkt werden. Die Auslieferung durch die ekz erfolgt unmittelbar nach Erscheinungstermin - unabhängig von der später folgenden bibliothekarischen Begutachtung.

Freigegeben ab 16 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: Kluftinger (2 Medien)

Interessenkreis: Krimi

Klüpfel, Volker:
Kluftinger : ; Kriminalroman / Volker Klüpfel/Michael Kobr. - Berlin : Ullstein, 2018. - 476 Seiten ; 22 cm. - (Kluftinger; 10)
ISBN 978-3-550-08179-8 fest geb. : EUR 22.00

0028721001 - R 11 - Signatur: R 11 Klü - Belletristik Erw.