Reichs, Kathy
Knochen lügen nie ; Roman
Belletristik Erw.

Als in Montreal die Leichen vermisster Teenager gefunden wurden, kommet der Gerichtsmedizinerin Tempe Brennan das Mordmuster bekannt vor: Es stammt von Anique Pomerleau, die vor etlichen Jahren mehrere Mädchen gequält und getötet hat. Sie konnte nie dingfest gemacht werden und nun ist sie zurück. Tempe Brennan kann mit ihrer Arbeit für die Gerichtsmedizin Tote nicht wieder lebendig machen. Doch zumindest kann sie Mordopfern Gerechtigkeit widerfahren lassen, indem sie den Tätern mit forensischer Wissenschaft und weiblicher Intuition auf die Spur kommt. Nur in einem einzigen Fall entkam ihr ein Killer: Anique Pomerleau, eine junge Frau, die selbst traumatische Misshandlungen hatte durchleben müssen. Und die sich an der Welt rächte. Jetzt, 10 Jahre später, tauchen in Montreal die Leichen mehrerer vermisster Teenager auf. Tempe erkennt das Mordmuster, die Grauen erregende Handschrift: Anique ist zurück (Verlagstext). *** Dieser Titel kann für Sie ab sofort vorgemerkt werden. Die Auslieferung durch die ekz erfolgt unmittelbar nach Erscheinungstermin - unabhängig von der später folgenden bibliothekarischen Begutachtung.

Freigegeben ab 16 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Thriller

Reichs, Kathy:
Knochen lügen nie : ; Roman / Kathy Reichs. Aus dem Amerikan. von Klaus Berr. - München : Blessing, 2015. - 429 S. ; 22 cm
Einheitssacht.: Bones never lie. - Aus dem Engl. übers.
ISBN 978-3-89667-453-1 fest geb. : EUR 19.99

0019148001 - R 11 - Signatur: R 11 Rei - Belletristik Erw.