Ledig, Agnès
Kurz bevor das Glück beginnt
Hoerbuch Erw.

Drei ganz unterschiedliche Erwachsene versuchen in einem Ferienhaus in der Bretagne ein bisschen ihren Kummer zu vergessen. Der kleine Lulu bringt Sonnenschein in die Wohngemeinschaft und wird doch Anlass, dass die Tränen kein Ende nehmen wollen. Ihre verstohlenen Tränen an der Supermarktkasse nimmt der frisch verlassene Paul zum Anlass, die alleinerziehende Julie zum Essen einzuladen. Ein paar Tage später kann er die 20-Jährige überzeugen, mit ihm einen Urlaub in der Bretagne zu verbringen. Begleitet werden sie dabei von Julies Söhnchen Lulu und von Pauls erwachsenem Sohn Jérôme, der vor Kurzem seine Frau unter tragischen Umständen verlor. Eine intensive Zeit voller Glücksmomente beginnt. Die Erwachsenen vergessen jeden Tag ihren Kummer ein bisschen mehr und werden einander zum Segen. Gelöst und froh auf Zuhause tritt das Kleeblatt die Heimreise an. Da geschieht "kurz bevor das Glück beginnt" eine Katastrophe. Selten eine Zuhörerin, die bei dieser ergreifenden Geschichte (ID-A 19/15) von Agnès Ledig keine Träne unterdrücken muss. Die bekannte Sprecherin Katja Danowski findet in jeder Situation genau den richtigen Ton, sowohl bei den traurigen wie bei den freudigen Momenten. Sie sind zum Glück in der Mehrzahl. Nicht nur deswegen kann man das brillante (Hör-)Buch - eine "zutiefst berührende Hymne an die Hoffnung" - allen vorbehaltlos empfehlen.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Lesung Tod/Trauer

Ledig, Agnès:
Kurz bevor das Glück beginnt / Agnès Ledig. Aus dem Franz. von Sophia Marzolff. Gesprochen von Katja Danowski. Regie: Jennifer Knappheide. - Autoris. Audiofassung. - Hamburg : Jumbo, 2015. - 3 CD
Einheitssacht.: Juste avant le bonheur. - Aus dem Franz. übers.
ISBN 978-3-8337-3442-7

0026321001 - R 11 - Signatur: R 11 Dan - Hoerbuch Erw.