Ertener, Orkun
Lebt ; Roman
Belletristik Erw.

Der Ghostwriter Can Evinman erfährt von der berühmten Schauspielerin Anna Roth, dass seine Eltern Opfer eines Verbrechens wurden. In Thessaloniki finden beide eine Verbindung ihrer jeweiligen Familiengeschichte mit einem Kapitel der jüdischen Geschichte im 17. Jahrhundert.

Freigegeben ab 16 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Spannung

Ertener, Orkun:
Lebt : ; Roman / Orkun Ertener. - Leseexemplar. - Frankfurt am Main : Scherz, 2014. - 639 S. - Spende
ISBN 978-3-651-01367-4 19,99

0023871001 - R 11 - Signatur: R 11 Ert - Belletristik Erw.